Myriam Schindler, DPO, MSc Paed Ost Osteopathie
Ankergasse 21, 6971 Hard, Vorarlberg, Österreich
+43 664 3546935 office@ozean-schindler.at

Header

Ozean - Raum für ganzheitliche TherapieKonzepte
Myriam Schindler
DPO, MSc Paed Ost
Ankergasse 21, A-6971 Hard
Tel.: +43 / 664 / 3 54 69 35
Mail: office@ozean-schindler.at

Content

Über Ozean

Alles beginnt mit einem Tropfen - ein Tropfen, ein zweiter Tropfen, ein dritter Tropfen, stetig und regelmäßig. Die Tropfen fließen zusammen. Sie vereinen sich zu einem Bach, einem Fluss und ergeben am Ende einen Ozean.

Ein Ozean birgt viele unterschiedliche Gesichter in sich. Die ruhige Oberfläche wandelt sich im herannahenden Sturm zum brodelnden Gewässer. Kraftvolle, hohe Wellen brechen am Strand. Während der Ebbe zieht sich das Wasser zurück. Das Meer hinterlässt einzelne Tümpel, wo vorher noch eine geschlossene Wasserfläche war.

Das Wunderwerk Mensch besteht zu 70 – 80 % aus Wasser. Wasser ist der Träger für die Nährstoffe, die unser Leben ermöglichen. Ein gesunder Körper gleicht einem Ozean in ruhigem, klarem Wetter. Alles ist im Fluss, das innere Wasser bewegt sich unaufhörlich, aber doch in gleichmäßigen Bahnen. Es ist lebendig. Das Element Wasser ist essentiell für ein gesundes Leben. Wenn sich im menschlichen Körper Krankheit ausbreitet, lässt sich das mit dem Ozean während der Ebbe vergleichen. Das Wasser steht, es bilden sich Tümpel.

"Leben ist Bewegung" sagte der Gründervater der Osteopathie A. T. Still zu seinen Studenten. Die Tümpel in Bewegung zu bringen, die Tropfen wieder zu zusammenfließen zu bringen. Den Ozean im Menschen in gleichmäßige Bahnen zu lenken. Das Gleichgewicht zwischen fließendem und ruhendem Wasser herstellen. Das sind die Grundgedanken einer osteopathischen Behandlung.

Jede osteopathische Behandlung ist ein Tropfen. Jede der Behandlungen vermehrt die Zahl der Tropfen, bis schließlich das innere Wasser im Körper wieder in gleichmäßigen Bahnen fließt. Und der Mensch im Gleichgewicht ist.